LukiJugend+cafe

willkommen zuhause.

Es geht wieder Los!

Hier sind die Infos:

  • Getränke und verpackte Snacks könnt ihr weiterhin bei uns erwerben.
  • Ein negativer Corona Test reicht aus der Schule, wenn ihr dort regelmäßig getestet werdet. Eine Testpflicht gibt es aber nicht, dementsprechend braucht ihr uns auch keine Testbescheinigung mitbringen.
    Wenn ihr nicht mehr zur Schule geht oder dort nicht getestet wurdet, ist es trotzdem wichtig, dass ihr vor Besuch einen Test macht. Auch wenn ihr den nicht vorlegen müsst.
  • Ansonsten gilt wie aus dem letzten Jahr bekannt vorerst weiterhin Maskenpflicht.
    (FFP2 oder Medizinische)
  • Zum Einchecken ins Juca eignet sich am besten die „Luca“ App. Ansonsten könnt ihr euch aber auch in eine Liste eintragen

Neu: Jetzt dienstags statt mittwochs - und schon ab 14.00 Uhr!

"Willkommen zuhause" - im JuCa, dem Jugendcafe. Offener Ort, um sich mit Freunden zu treffen und Gelegenheit, neue Leute kennenzulernen. Drei Räume: Cafe, Computer- und Rederaum, Kicker-Billard-Sofa-Raum. Jede/r soll sich wohlfühlen. Ehrenamtlich Mitarbeitende kümmern sich darum, dass alles läuft. Jeder packt mal mit an, z.B. bei der Pflege der Beete. Im Sommer kann man draußen sitzen. Einmal im Monat gibt es eine besondere Aktion, ein Carrerabahn-Turnier oder es wird - in der Adventszeit - gebacken. Auch der Jugendreferentin und den Pfarrern läuft man hier über den Weg. Und wer mitfährt auf die Sommerfreizeit, kann hier schon mal die Mitarbeitenden kennenlernen.

Kontakt:

Christian Menge